Monica Murphy – Sisters in Love – Lily so sexy

Zu Beginn des neuen Jahres konnte ich direkt eine Reihe abschließen, ist das nicht schön?
Hier nun meine Meinung zum letzten Teil der Sisters in Love Reihe von Monica Murphy, das ich netterweise als Rezensionsexemplar vom Heyne Verlag bekommen habe.9783641185114_cover

Im dritten Teil der Fowler Schwestern geht es um die älteste Schwester Lily. Lily ist ein Rebell, sie feiert Partys und trinkt. Aber Lily ist auch ein Computergenie und somit ein hervorragender Hacker. Nun hat sie allerdings brisante Informationen ergaunert, die sie dazu zwingen, kurzfristig die Stadt zu verlassen. Sie besteigt also das nächstbeste Flugzeug nach Maui. Was sie nicht weiß: Mit ihr im Flugzeug sitzt Max, der den Laptop mit den brisanten Informationen für seinen Auftraggeber beschaffen soll.
Ob ihm das gelingt?

Meine Meinung:

Wie bei allen drei Büchern finde ich das Cover sehr toll gestaltet. Da es ja um die Erbinnen eines Kosmetikunternehmers geht, passt die edle Aufmachung wie die Faust aufs Auge.
Auf Lilys Geschichte war ich besonders gespannt, weil sie in den anderen Büchern immer schon als Rebell und schwartes Schaf der Familie bezeichnet wurde. Und so war dieses Buch auch ein wenig anders als die vorherigen. Lily hat einfach einen anspruchsvolleren Charakter und das findet sich auch in Verlauf und Schreibstil des Buches wieder. Genau das macht diesen dritten Teil für mich zum besten Buch dieser Reihe. Nicht, dass die anderen Bücher schlecht gewesen sind, aber in Lilys Geschichte steckt einfach mehr Tiefe, die mir bei den anderen – besonders bei Rose – ein bisschen gefehlt hat. „Lily – so sexy“ hätte auch gut und gerne für sich alleine stehen können, außerhalb der Reihe.
Für mich hatte das Buch einfach alles, was ich mir gewünscht habe, eine Hintergrundgeschichte und natürlich Liebesszenen, keine Frage :-).
Klare Leseempfehlung und 5 Sterne.
Für alle die, die nicht gleich 3 Bücher auf den SuB hauen wollen, die können eigentlich auch nur den dritten Teil lesen.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s